Umbau des ehem. Bistumshauses "Seppelskasten" | Speyer

 

Projektbezeichnung:  Umbau & Erweiterung des ehem. Bistumshauses St. Josef zu einem Gebäudeensemble mit Wohn- u. Gewerbeeinheiten
Bauherr: https://www.gsw-speyer.de/

Das ehemalige Bistumshaus St. Josef in Speyer, im Volksmund auch „Seppelskasten“ genannt und bis Anfang des Jahres 2017 als Zentrale des Diözesan-Caritasverbandes genutzt, wird in den Teilen, die für das Stadtbild prägend sind, erhalten bleiben. Das in den 20er-Jahren geschaffene Gebäudeensemble auf der Ecke Bahnhofstraße und Obere Langgasse wird in den nächsten Jahren grundlegend saniert, in Teilen umgestaltet und soll zukünftig hauptsächlich für Wohnungen genutzt werden

  • "/