Chinesische Delegation im Caritaszentrum am Taunusplatz

N E W S   |  Chinesische Delegation führender Professoren und Architekten für Inneneinrichtungen im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen im Caritaszentrum am Taunusplatz Mannheim

Auf Einladung des Glasstudios Gabriel besuchte gestern – nur wenige Wochen nach der japanischen Healthcare Architektengruppe – eine chinesische Delegation von 20 führenden Professoren und Architekten aus dem Bereich Gesundheits- und Sozialwesen unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Peter Schmieg (AKG Architekten für Krankenhausbau und Gesundheitswesen) den innovativen Neubau des Mannheimer Caritas-Zentrums.

Die chinesische Führungsgruppe besuchte das neue Caritas-Zentrum in Mannheim, um einen direkten Einblick in den innovativen Funktionalbau sowie die beiden sakralen und therapeutischen Räume zu erhalten. Mit einer persönlichen Begrüßung des Vorstandes der Caritas (Herr Dr. Nitsch und Frau Hertlein) sowie mit einer anschließenden Führung durch das leitende Architekturbüro "ADS Architekten“ mit Herrn Markus Fritz, Johanna Stock sowie der Leiterin des Hospizes St. Vincent, Frau Gabriele Andres, konnten die chinesischen Gäste ebenfalls einen Überblick in die Konzepte und Umsetzungen des neuen Caritas-Zentrums sowie des Hospizes St, Vincent in Mannheim erhalten. Die Besuchergruppe nahm alle Impulse sowie Glaskonzeptionen sehr offen auf, ein weiteres Band für einen internationalen Austausch in Asien ist gelegt.

  • "/
  • "/
  • "/